An alle ehemaligen Zerstörer-Fahrer der Klasse 101 / 101A
Moin moin Kameraden, ich bin vor einiger Zeit von Herrn "Martin Rode" angeschrieben worden. Er ist Autor in der Heftreihe "Schiff-Profile".
Zur Zeit befaßt Er sich mit der Dokumentation (Datenrecherche) der Zerstörer Klasse 101/101A und benötigt unsere Unterstützung!
Ich habe mich sofort bereit erklärt Ihn dabei so gut wie möglich zu unterstützen!
Also, macht bitten reichlich mit und verständigt auch andere Kameraden, die diese Seite vielleicht noch nicht kennen!


Hier der Aufruf von Herrn Rode:
Sehr geehrte ehemalige Zerstörer-Fahrer der Hamburg, Schleswig-Holstein, Hessen und natürlich Bayern!
Für ein Heftprojekt über die Zerstörer der Hamburg-Klasse (Klasse 101/101A) recherchiere ich seit einigen Monaten entsprechende Daten. Erscheinen soll das Heft in der Reihe "Schiff-Profile" http://unitec-medienvertrieb.de/profiles/schiff.html.

In dieser Reihe sind schon einge Hefte über die Einheiten der Deutschen Marine erschienen. Auch mein letztes Heft über die Deutschen Zerstörer der Fletcher-Klasse ist hier noch zu erhalten. Da ich gemerkt habe, dass die technischen Infos - insbesondere zu den Radar-
u. Feuerleitanlagen und zur Sonaranlage - in der Literatur doch recht unterschiedlich sind, würde ich mich freuen, wenn Sie mir vielleicht weiterhelfen könnten.

Herr Stawenow ist so freundlich, für mein Anliegen hier auf dieser Homepage vorübergehend eine eigene Seite einzurichten. Wenn Sie mir helfen mögen, schauen Sie sich doch einmal das PDF an, wo ich meine Fragen aufgeführt habe. Ich würde mich freuen, wenn Sie über Herrn Stawenow mit mir Kontakt aufnehmen würden, damit ich meine Daten für das Heft verfollständigen kann.

Download PDF: Fragen-und-Daten-Z-101-101A.pdf

Mit freundlichen Grüßen
Martin Rode

Du möchtest / kannst helfen? So geht's:
1.) Bitte schicke deine Kontaktdaten (E-Mail, Telefon, Mobil...) per Mail an meine Adresse: lars.stawenow@t-online.de.
2.) In die Betreffzeile folgendes schreiben: "Datenrecherche - 101/101A - Herr Rode" (damit ich die Mail schnell zuordnen kann).
3.) Sobald die Mail bei mir eingegangen ist, leite ich diese an Herrn Rode weiter und Er wird sich mit Dir in Verbindung setzen!

HINWEIS:
Bitte schick mir wirklich nur die Kontaktdaten und keine Dateien (Dokumente, Bilder, Unterlagen etc...).
Herr Rode wird sich mit Dir in Verbindung setzen und alles weitere dann besprechen!
Ich danke euch im Namen von Herrn Rode ganz herzlich für die Teilnahme.

Mit kameradschaftlichen Gruß
Lars Stawenow, OMt a.D. 36